Ein Rekord der besonderen Art...

Was assoziieren Sie mit einem Rekord-Hörbuch? - Laufzeit… Verkaufs- oder Download-Zahlen?
Wäre das etwas Besonderes? - Nicht wirklich!

Und jetzt stellen Sie sich ein Hörbuch vor, eingesprochen von 629(!) Menschen… - Einzigartig!

Bereits über 320 Teilnehmer – von der Hausfrau bis zum professionellen Sprecher – haben ihre Stimme jeweils einer Seite des Thrillers geschenkt.

Wie sieht's mit Ihnen aus? - Haben Sie Lust, Teil dieses außergewöhnlichen Projekts zu werden?
Die Autorin I. Ferraldi freut sich darauf, Sie kennenzulernen und „Ihre“ Seite mit Ihnen aufzunehmen.

Für alle, die zwar nicht „unter die Sprecher gehen“, aber dem Projekt trotzdem helfen wollen:
Der enorme zeitliche und technische Aufwand, die 629 Einzelaufnahmen zu einem ansprechenden Gesamtwerk zusammenzuführen, bringt hohe Kosten mit sich. - Jeder Sponsor ist dem Projekt eine große Hilfe.

Übrigens handelt es sich bei dem Hörbuch um nichts weniger, als die 1:1-Vertonung des Thrillers „In jeder Träne spiegelt sich die Sonne“ von I. Ferraldi.

Neben der fesselnden Handlung mit den liebevoll gezeichneten Figuren und einem nie enden wollenden Spannungsbogen, sensibilisiert die Autorin ihre Leser subtil für die Themen seltene Blutgruppen (AB0-System) und Stammzellen. - Sie hat dies zum Anlass genommen, mit ihrem Projekt das Norddeutsche Stammzellen und Knochenmarkspender-Register der MHH (NKR) zu unterstützen.

Sie haben bis hier gelesen? - Was hält Sie dann noch auf?

Hier finden Sie alle Möglichkeiten, direkt mit der Autorin Kontakt aufzunehmen. - I. Ferraldi freut sich auf Fragen, Anregungen, Tipps, Hinweise, neue Sprecher und Sponsoren.

Und für alle, die – legitimerweise - sagen „Bevor ich mich entscheide, meinen Beitrag zu leisten, möchte ich erst das Buch lesen…“ - Voilà: Der Link zur Bestell-Seite.